​TCM Lehrgang



- ​die Ergebnisse deiner Behandlungen sind nicht zufriedenstellend für dich?

- du möchtest deinen Klienten mehrwert bieten?

- deine bisherigen Behandlungen sind zwar O.K. aber du weißt, das du ​             für deine Klienten mehr tun könntest, dir fehlt aber das wie und was?


​Dieser TCM Lehrgang wird dich in ein ganz neues Level deiner Behandlungsmethoden katapultieren.


Ich arbeite selber seit Jahren ​nach der Lehre der trad.chin.Medizin.

​​Doch das Grundwissen war nur der Anfang.

Die vielen Möglichkeiten, wie man an die Problemen der Klienten herangehen kann, das erkennen und Lesen der Symptomatiken, die Kombinationen der Akupunkturpunkte und das vereinen mit unsere westlichen Naturheilkunde hat mich jahrelang gefesselt und fasziniert, bis heute und wird wohl niemals aufhören.


​Aus diesem jahrelangen lernen und erfahrungen sammeln, ist dieser Lehrgang entstanden.


​Es gibt viele Angebote, TCM zu lernen, die alle ihre Berechtigung haben und sehr gut sind, da gibt es nichts zu zweifeln.

​Mein Ziel ist es, in kurzer Zeit, kompaktes wissen zu vermitteln, mit dem man nach 5 Modulen sofort effektiv und gut mit arbeiten kann.


Der menschliche Körper ist wie ein Buch, man muss nur lernen es zu lesen.

​In diesen 5 Modulen ​lernst du die ersten Schritte, den Körper zu lesen.

Die Symptome zu erkennen und individuelle Behandlungen zusammenzustellen.


Zusätzliche Weiterbildungen und vertiefungen des erlernten werden nach erfogreichen Start dieses Lehrganges sicher noch folgen.



​​Dieser TCM Lehrgang ist für alle, die ihr Behandlungsspektrum erweitern möchten ​um Ihren Klienten noch besser und effektiver zu helfen

Die TCM ist ja ein sehr dehnbarer Begriff. Über 2000 Jahre altes Wissen, welches uns    überliefert worden ist, und für das ich sehr dankbar bin.

Aber es sind nicht nur die Chinesen, die solch ein Wissen gehabt oder immer noch haben. Auch wir hier im Westen, haben einen sehr großen Schatz wie Z.B in der Kräuterheilkunde, die leider immer mehr in vergessenheit geratet.

Faszinierenderweise läßt sich dieses alte Konzept sehr gut mit der TCM verbinden, da es aus dem gleichen Grundprinzip entstanden ist: der NATUR und der Schöpfung.


​In diesen 5 Modulen lernst du nicht nur die Basics und Anwendungen der TCM, sondern auch die Entstehung und den Hintergrund, warum und woraus sie entstanden sind.


​Die Verbindung zwischen den östlichen und westlichen Wissen speziell der Lehre der

Hl. Hildegard von Bingen, wo interressanterweise die gleiche Philosophie dahintersteckt und sich somit wunderbar ergänzen lässt, sind auch ein Teil dieses Lehrganges.


​Diese 5 Module sind folgende:

Und keine Angst, ich habe nicht vor, deine Zeit zu verschwenden - ganz im Gegenteil. Ich bin so überzeugt davon, dir helfen zu können, dass ich dir folgendes anbiete...


Hier lernst du deinen Grundstein, dein Fundament, die Basics der TCM.

Dein Einstieg in die große faszinierende Welt der TCM.

Was ist Yin und Yang

Die verschiedenen Formen des Qi

Was sind die Achsen, die Meridiane und was sind gekoppelte Meridiane?

Du lernst die ersten Akupunkturpunkte.

Und das wichigste: die Wandlungsphasen und was sie bedeuten


TCM Basics

Formen des Qi

die Wandlungsphasen

Meridiane

die ersten Akupunkturpunkte


Im 2 Modul wiederholen wir alles nochmals kurz vom Modul 1

und ich werde eure Frage beantworten.

Danach gehts weiter mit den pathogenen und emotionalen Faktoren und deren Auswirkung auf unseren Körper.

Die Vertiefung der Wandlungsphasen mit den Funktionskreisläufen und den Zang Fu Organen.

Dann wird es spannend, wir gehen einen großen Schritt nach vorne und beginnen mit der Befundung, das um und auf jeder TCM Behandlung.

Denn wie soll ich denn wissen was zu tun ist, wenn ich nicht weiß was los ist?

Wir fangen an mit Sicht und Tast befundung ( Körper, Gesicht, Puls, Zunge...)



pathogene und emotionale Faktoren

die Funktionskreisläufe

Zang Fu Organe

Befundung  (Puls, Zunge, Gesicht..)




Wir beginnen im 3. Modul mit einer gegenseitigen Befundung,

so wie wir es bis jetzt im Modul 2 erlernt haben.


Dann werden wir einen kleinen Ausflug in die Kräuterlehre der Hl. Hildegard von Bingen machen, Philosophie und auch schon Rezepte kennenlernen.


Diagnostische Leitkriterien, die dir das Befunden erleichtern soll, werden vor den Syndromen noch durchgegangen.


Danach werdet ihr eure ersten Behandlungsmustern erhalten.

Syndrome in der TCM kombiniert mit der Kräuterkunde der HvB und die Philosophie, was dahintersteckt und wie es entstanden ist. Ein für mich ganz spannendes und aufschlussreiches Thema, wo viel Herzblut von mir drinnensteckt:


Kräuterlehre der HvB und deren Philosopie

die diagnostischen Leitkriterien

Syndrome mit Akupunkturpunkte und Kräuter nach HvB



Beginnend mit einer gegenseitigen Befundung, werden wir im 4. Modul die Befundungstechniken vertiefen.


Pulsen und Zungendiagnostik werden verfeinert.

Pathogene Faktoren erkennen, emotionale Faktoren erkennen.......


Die Fortsetzung der Syndrome der TCM, Behandlungskonzepte in Verbindung

mit der Lehre der HvB


Mit dem ganz spannendes Thema: Psychologie in der TCM werden wir noch ein neues Thema anfangen und reinschnuppern.

- die inneren 12 Organe und die Psyche


Befundung - Anamnese

Syndrome mit Akupunkturpunkte und Kräuter nach HvB

Psychologie in der TCM



Wieder werden wir zu Beginn die Befundung vertiefen, und das zusammenstellen von Behandlungskonzepten.


Weiter gehts mit der Psychologie in der TCM

Was ist ein blockierter Geist?

Was ist ein unruhiger Geist und was ein geschwächter?


Wie erkenne ich solche Symptome und wie schaut dann die Behandlung aus?


Befundung - Anamnese

Psychologie in der TCM



Was lerne ich in diesem Lehrgang?

  • ​Basics der trad. chin Medizin
  • ​die diagnostischen Leitkriterien
  • Wie Befunde ich
  • Pulsdiagnostik
  • Zungendiagnostik
  • Kräuterlehre der Hl. Hildegard von Bingen ( HvB )
  • ​Syndrome der TCM kombiniert mit der Kräuterlehre der HvB
  • ​die Psyche in der TCM
  • alle 5 Module kosten € 2.100.-
  • einzelne Module können auch gebucht werden die dan​                              pro Modul € 500.- kosten


Ich freue mich darauf, dich schon bald persönlich beraten zu dürfen!

-​Andreas -

​Andreas Hausstätter

​Dipl. Tuina/TCM Therapeut

​Seminarleiter, Schulleiter, Trainer

​Experte für Tuina/TCM Ausbildung


This site is not a part of the Facebook website or Facebook Inc. Additionally, This site is NOT endorsed by Facebook in any way. FACEBOOK is a trademark of FACEBOOK, Inc.